Tragehilfen für Babys



Tragehilfen für Babys

Neugeborene und Babys lieben es, eng an Mama oder Papa gekuschelt zu sein. Die wiegenden Bewegungen wirken auf kleine Neuankömmlinge beruhigend. Ihr Kind kann sich in einer Babytrage entspannen, neugierig die Welt erkunden oder ein Erholungsschläfchen abhalten. Aber auch Eltern profitieren von einer Babytrage. Ihr Kind ist ganz nah und trotzdem sind beide Hände frei, um die täglichen Aufgaben erledigen zu können.
Beim Kauf einer Babytrage ist eine ergonomische Form sowie weich gepolsterte und verstellbare Gurte wichtig, denn dies sorgt für eine ausgewogene Gewichtsverteilung. Unsere Auswahl an hochwertigen Babytragen renommierter Hersteller wie Girasol, ErgoBaby, Tula oder Cybex Yema bieten die besten Voraussetzungen.

Vorteile einer Babytrage

Es gibt zwei Arten von Tragehilfen: die Babytrage und das Tragetuch. Während die Babytrage durch ihre einfache und komfortable Handhabung überzeugt, spricht für ein Tragetuch seine Vielseitigkeit. Aufgabe einer guten Tragehilfe ist es, den Rücken, Kopf und Nacken des Babys gut zu stützen.
Optimal ist die Anhock-Spreiz-Haltung, welche eine gesunde Entwicklung der Hüftgelenke begünstigt. Die Beine des Babys befinden sich zueinander im rechten Winkel, mit den Knien auf Höhe des Bauchnabels.
Erwiesenermaßen fördert eine Tragehilfe das Wohlbefinden Ihres Babys und lindert sogar Bauchschmerzen. Die ständigen Bewegungsimpulse stimulieren zudem die Muskeln des Babys, was eine gesunde Entwicklung begünstigt.

Die Trageberatung von kinnings

Für unerfahrene Eltern lohnt sich die professionelle Trageberatung in unseren Babymärkten in München oder Wielenbach. Unsere ausgebildete Trageberaterin klärt Sie gerne über die unterschiedlichen Bindetechniken für ein Tragetuch auf und hilft Ihnen bei der Auswahl einer Tragehilfe, die Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht.
In unserem Laden-Sortiment finden Sie außerdem Tragehilfen für Babys von Fräulein Hübsch, Kokadi, Ruckeli, BabyBjörn oder Hoppediz.
Schnellfilter