Kuscheltiere für Babys & Kinder




Kuscheltiere – zauberhafte Freunde zum Spielen und Schmusen

Was wäre die Kindheit ohne Kuscheltiere? Fehlen würde ein treuer, leicht transportabler Freund, der bei Kummer Trost spendet, zum Spielen einlädt und gerne geknuddelt wird. Einer, der abends vor bösen Monstern beschützt und hilft, friedlich einzuschlummern.
Schon früh entwickeln Kinder eine enge emotionale Beziehung zu ihrem Lieblingskuscheltier und geben ihm einen Kosenamen. Sie lieben es, weil es nie böse ist und immer Zeit hat.
Mag Ihr kleiner Schatz lieber einen niedlichen Stoffhasen, ein Kätzchen, einen treuen Hund, einen urigen Dino, ein kuscheliges Reh oder einen beschützenden Tiger? Lassen Sie Ihr Kind doch selbst entscheiden, in welches Kuscheltier es sich auf Anhieb verliebt.

Kuscheltiere von hoher Qualität

Kuscheltiere sind für Kinder sehr wichtig, sie werden gedrückt, geherzt und machen im Laufe der Jahre so manche Strapaze mit. Deshalb sind die Ansprüche an die Qualität sehr hoch. Aus diesem Grund setzt kinnings auf die hochwertigen Kuscheltiere der Marken Jellycat, Sigikid, Haba, Babys Only oder Nature Zoo. Ein weltbekannter Klassiker sind die Teddybären von Steiff mit dem charakteristischen „Knopf im Ohr“. Die Liebe steckt hier im Detail.
Da Kinder engen Körperkontakt zu ihren Kuscheltieren haben, dürfen nur gesundheitlich unbedenkliche Materialien verwendet werden. Ein Muss ist eine hochwertige Verarbeitung mit sauberen, reißfesten Nähten. Schließlich sollen die Spielfreunde nicht kaputt gehen, wenn einmal unsanft an ihnen gezerrt wird.
Langlebige, liebevoll gefertigte Kuscheltiere begleiten ihre Besitzer auch gerne über das Kindesalter hinaus. So mancher Erwachsener erinnert sich an seine Kindheit, wenn er seinen Lieblingsteddy im Regal sitzen sieht.

Schnellfilter