Kinderautositze Gruppen



Von der Babyschale bis zum Kindersitz

Von Geburt an bis zu einem Alter von 12 Jahren sind Kinder verpflichtet in einem Kindersitz im Auto sitzend bzw. liegend mitzufahren. Für Neugeborene und ist eine Babyschale die erste Wahl. Hier wird Ihr Kind in der Liegeposition von A nach B transportiert. So wird die Wirbelsäule aufgrund der noch unausgereiften Rückenmuskulatur optimal geschont.

Gegen die Fahrtrichtung im Auto angebracht handelt es sich bei Babyschalen ausschließlich um Reboarder. Diese verteilen die Aufprallenergie gleichmäßig über die gesamte Rückenfläche des Kindes und unterstützen den noch sehr empfindlichen Kopf-Hals-Bereich. Ein Baby bis zu einem Alter von 13 Monaten und einer Körperlänge 75 cm muss in einem Reboarder transportiert werden. Unfallexperten sind sich jedoch einig, dass Kinder bis zu meinem Alter von 15 Monaten und einer Körperlänge von 80 cm rückwärts gerichtet im Auto transportieren werden sollten. Dies wird durch die neue europäische i-size Norm ECE R129 zusätzlich untermauert. Sobald der Kopf Ihres Babys über den Rand der Babyschale hinausragt ist es Zeit auf einen Kinderautositz umzusteigen.

Ein Kindersitz der Gruppe 1 ist für Kleinkinder mit einem Gewicht von 9 bis 18 kg und einer Größe von ca. 70 bis 105 cm geeignet; dies entspricht einem Alter von ca. 9 Monaten bis 4 Jahren. Ergänzend hierzu gibt es das international genormte Isofix-System. Hier wird der Autokindersitz mit einem einfach zu bedienenden Klicksystem im Auto befestigt. Die i-Size Norm setzt sich für einen noch besseren seitlichen Aufprallschutz ein. Die Kindersitz Gruppe 1 wird entweder über das  Isofix-System oder mittels Sicherheitsgurt im Auto befestigt.
Ist Ihr Kind der Kindersitz Gruppe 1 entwachsen wird es Zeit für einen Autositz der Gruppe 2 / 3. Dieser ist für Kinder mit einem Gewicht von 15-36 kg bzw. einer Größe von 100 – 150 cm gedacht. Bei kinnings.de finden Sie Babyschalen bzw. Kindersitze  renommierter Markenhersteller wie Maxi-Cosi, Recaro, BeSafe, Kiddy, Cybex oder gb Goodbaby.

Der Car-Fitting Service von kinnings

Nur ein korrekt eingebauter Autositz kann Ihr Kind richtig schützen. Aus diesem Grund gibt es den kostenlosen Car-Fitting Service von kinnings. Auf unserem Parkplatz im Hof zeigen wir Ihnen, wie Sie die Basisstation mit dem Kindersitz sicher in Ihr Auto einbauen.