Babyschale Gruppe 0+ ab Geburt bis 1 Jahr, 0-13 kg

Eltern unterwegs mit Kind in der Babyschale auf einem GB Buggy aufgeklickt


Babyschale - eine sichere Fahrt von Beginn an

Bereits von Geburt an, sobald Ihr Baby im Auto transportiert werden soll, ist der erste Kindersitz, eine sogenannte Babyschale, Pflicht. In der Babyschale wird Ihr Kind in der Liegeposition von A nach B transportiert. Diese Liegeposition schont den Rücken Ihres Babys, da die Wirbelsäule durch die fehlende Rückenmuskulatur noch nicht tragfähig ist – eine aufrechte Sitzposition würde den Rücken Ihres Kindes schädigen. Babyschalen sind fester Bestandteil in der Erstausstattung. Gegen die Fahrtrichtung angebracht handelt es sich bei Babyschalen ausschließlich um Reboarder. So wird die Gefahr von Kopf- und Wirbelsäulenverletzungen verringert und eine fünffach höhere Sicherheit bei Frontal-Unfällen gegenüber vorwärts gerichteten Kindersitzen gewährleistet. Zudem sorgen breite, gepolsterte Wangen für einen guten Seitenaufprallschutz. Ein Baby bis zu einem Alter von 13 Monaten und einer Körperlänge 75 cm muss daher in einer rückwärts gerichteten Babyschale transportiert werden.
Wir bei kinnings vertrauen auf das langjährige Know-how etablierter Markenhersteller wie Maxi Cosi, Besafe, Cybex, Recaro, Kiddy und GB.

Babyschalen richtig montieren

Mit dem Dreipunkt-Gurt des Autos wird die Babyschale entgegen der Fahrtrichtung befestigt oder auf die passende Basisstation geklickt. Diese wird auf der Rückbank entweder mit Hilfe der Metallhaken des Isofix-Systems verankert oder einfach mit dem Fahrzeuggurt gesichert.

Unser exklusiver Service: Car-Fitting

Mit unserem Car Fitting Service bieten wir Ihnen einen exklusiven Service an – Auf unserem kinnings Parkplatz zeigen wir Ihnen gerne, wie Sie die Babyschale korrekt in Ihr Auto einbauen.

Schnellfilter