Kindersitze i-Size

i-Size Autositze

Der nächste Schritt für mehr Sicherheit beim Reisen mit Kind ist die Einführung der EU-Sicherheitsverordnung R129, deren erste Phase bereits 2013 in Kraft getreten ist. Babyschalen und Kinderautositze bieten höchste Sicherheit und erfüllen strengste Vorgaben.  Die Gesetzgebung besteht insgesamt aus drei Phasen und gewährleistet eine maximale Sicherheit beim Kindertransport.

Hier die wichtigsten Features der Kinderautositznorm R129

  • Rückwärtsgerichtetes Fahren ist für Kinder bis 15 Monate vorgeschrieben für einen optimalen Schutz von Hals- und Kopfbereich
  • i-Size sorgt mit zusätzlichen Sicherheitsstandards für verbesserten Seitenaufprallschutz
  • Förderung der Verwendung des ISOFIX-Systems, um das Risiko einer falschen Installation zu verringern
  • Bessere Passform durch Größenangabe des Kindes in cm statt des Körpergewichts. Klare Größenangaben verhindern  einen frühzeitigen Wechsel auf den nächsten Sitz
  • jeder i-Size-Sitz passt in jedes i-Size-Auto
  • i-Size-Sitze sind mit dem ISOFIX-System kompatibel

Die ECE-R 44 Verordnungen sind weiterhin gültig für die mit Dreipunktgurt installierten Kinderautositze sowie für ISOFIX-Sitze.

Schnellfilter