Umstandsmode - so finden Sie die richtige Größe

Im Idealfall passen unsere Modelle in der gesamten Schwangerschaft und in den ersten Wochen nach der Geburt. Gehen Sie bei der Wahl der richtigen Größe einfach von Ihrer Konfektionsgröße aus. Die Brust vergrößert sich oft schon zu Beginn der Schwangerschaft. Deshalb ist es wichtig, schon früh einen entsprechenden Schwangerschafts-BH zu kaufen, der die Brust sanft unterstützt. Ein Tipp: Wer sparen möchte, kauft einfach gleich einen Still-BH. Wichtig ist auch: Beim Sport sollten Sie einen gut sitzenden Sport-BH tragen, der für sanfte Unterstützung sorgt. Je mehr der Bauch wächst, desto unbequemer werden auch die bisherigen Slips, deshalb bevorzugen viele Frauen spezielle Slips, die mit wachsen.



Babymode - So finden Sie die richtige Größe

Die Körpergröße eines Kindes entspricht immer auch der Bestellgröße. Messen Sie das Baby von Kopf bis Fuß in einer ausgestreckten Position.  Babys wachsen allerdings sehr schnell in den ersten Monaten – oft bietet es sich darum an alles eine Nummer  größer zu bestellen.  

Frühchen- So finden Sie die richtige Größe

Welche Erstausstattung braucht ein Neugeborenes in den Wochen nach der Geburt. Da ist es schon mal sehr wichtig zu wissen, wie groß das Baby in etwa bei der Geburt sein wird - die meisten Gynäkologen könne das heutzutage mit einer gewissen Toleranz errechnen. Denn große Kinder passen oft gar nicht in die kleinste Neugeborenen Größe (50/56 cm).
Kommt das Kind dagegen einige Wochen zu früh, braucht es spezielle Größen für Frühchen (32/38/44 cm).



Kopfumfang messen - so wird´s gemacht

Die richtige Mützengröße finden Sie heraus, indem Sie das Maßband direkt oberhalb der Ohren anlegen um den Kopfumfang zu messen. Die gemessenen Zentimeter entsprechen der Größe der Babymütze.



Handschuhgröße messen – so wird´s gemacht

Handschuhe werden über die Handbreite- ohne Daumen- in Zentimeter ermittelt.
Die Zahl in Zentimeter entspricht der Größe des Kinderhandschuhs



Füße messen – so wird´s gemacht

Messen Sie die Füße Ihres Babys von der Ferse bis zur großen Zehe. Aber bitte in einem ausgestreckten Zustand, was bei Neugeborenen nicht immer ganz einfach ist. Die zu der Fußlänge passende Schuhgröße finden Sie in in unserer Tabelle.